Familientherapie


Die systemische Familientherapie interessiert sich für das wechselseitige Beziehungsgeflecht von Menschen.

Hinderliche Verhaltensweisen, Symptome und Krisen werden aus dem Zusammenwirken aller Beteiligten in ihrem Lebensumfeld betrachtet und verändert.

Es werden die Ressourcen gestärkt, neue Perspektiven erarbeitet und lösungsorientiertes Handeln gefördert.

Bei Problemen und Konflikten mit dem Partner, den Kindern, in Lebenskrisen können Sie Unterstützung finden.